Karriere & Geld

- 224 -
Verzichte auf die unmittelbare Belohnung

Frauen und Männer wollen ständig die unmittelbare Belohnung. Nach einem Arbeitstag nach Hause kommen und sich vor den Fernseher werfen. Nach einer langen Arbeitswoche ein Bier öffnen und sich zurücklehnen. Nachdem Freeletics-Training einen fettigen Burger verschlemen. Man hat es sich ja verdient, oder? Das Problem mit diesem Lebensstil ist aber, du wirst nie etwas von Bedeutung in deinem Leben erreichen. Der Weg zum Erfolg ist steinig und nicht mit kleinen Belohnungen besät welche du so sehr begehrst. Du musst bereit sein unten durchzugehen. Du musst bereit sein die unmittelbare Belohnung aufzuschieben um in deinem Leben mehr wie der Durchschnitt zu erreichen.

Share on FacebookShare on Google+Share on LinkedInTweet about this on TwitterEmail this to someone

Kommentar verfassen