Lebensstil

- 5 -
Fahre nur Fahrzeuge mit Handschaltung

Fahrzeuge mit Automatikschaltung haben Einzug gehalten. Dies ist nicht schwer verständlich. Sie bieten einen deutlich höheren Komfort und passen zur Bequemlichkeit der heutigen Männer. Komfort und Bequemlichkeit sind aber Fremdwörter für Leser der Mannbibel. Der Mannbibel-Leser sucht die Herausforderung in allen Lebenslagen – auch beim Autofahren. Die Herausforderung im perfekten Zeitpunkt zu schalten. Die Herausforderung sein Fahrzeug in jeder Situation zu beherschen. Automatikschaltungen überlassen wir den Frauen und hoffen, dass sie wenigstens so, ein wenig sicherer auf der Strasse unterwegs sind.

Der König der Strasse

Was es heisst perfekt zu schalten zeigt uns der König der Strasse. Die Formel 1 Legende Ayrton Senna. Der Videoclip zeigt die atemberaubende Runde von Ayrton Senna beim Formel 1 Grand Prix in Monaco im Jahre 1990. Achtet darauf wie häufig er mit seiner rechten Hand die Schaltung bedient. Das ist Präzision meine Herren!

P.S. Auch sehenswert ist der Film über Ayrton Senna: Senna – Genie, Draufgänger, Legende (Amazon).

3 comments

  1. andrej - Juni 18, 2016 11:53 pm

    hab mir den film aufgrund von gran turismo 4 (tribute to senna) angeschaut – damals war das leben ein stück härter und männlicher 🙂
    heute fahren viele automatik weil es chilliger ist, was ich sehr schade finde – ein auto muss so bewegt werden das es noch spaß macht und einem nicht mehr so vorkommt als ob man auf dem sofa sitzt

    Antworten
    • Ray - Juni 19, 2016 8:16 pm

      Danke für den Kommentar Andrej.

      Das Fahren mit einem manuellen Getriebe ist einfach völlig anders. Man ist viel involvierter. Man ist näher an der Maschine.

      Gruss
      Ray

      Antworten
  2. Peter - November 13, 2017 8:48 pm

    Ja genau, dass sind zeiten an denen wir uns rueckbesinnen muessen…natuerlich handschaltung, was anderes kommt gar nicht in frage…

    Antworten

Kommentar verfassen